fbpx
Skip to content

UMWELT

UNSER EINSATZ

natt

Seit 2013 arbeitet Soöruz intensiv daran, die Umwelt in die Strategie und die Produktentwicklung des Unternehmens zu integrieren. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten konnten wir neue Materialien finden, die weniger Auswirkungen auf unsere Spielumgebung, das Meer und den Planeten im Allgemeinen haben.

Wir erheben nicht den Anspruch, die Welt zu revolutionieren, sondern gehen einfach unseren Weg auf verantwortungsvolle Art und Weise. Deshalb arbeiten wir derzeit in diese Richtung, um Ihnen Innovationen mit hohem Mehrwert und in voller Transparenz anbieten zu können.

natt

Seit 2013 arbeitet Soöruz intensiv daran, die Umwelt in die Strategie und die Produktentwicklung des Unternehmens zu integrieren. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten konnten wir neue Materialien finden, die weniger Auswirkungen auf unsere Spielumgebung, das Meer und den Planeten im Allgemeinen haben.

Wir erheben nicht den Anspruch, die Welt zu revolutionieren, sondern gehen einfach unseren Weg auf verantwortungsvolle Art und Weise. Deshalb arbeiten wir derzeit in diese Richtung, um Ihnen Innovationen mit hohem Mehrwert und in voller Transparenz anbieten zu können.

UNSER NEOPREN-RECYCLING PROGRAMM

2019 haben wir das Soöruz-Second-Life-Programm eingeführt, das eine Alternative zum Ende der Lebensdauer unserer Neoprenanzüge bietet. Wir recyceln 95 % der Anzüge, um daraus neue Objekte und Sekundärmaterial herzustellen. Sie können Ihre gebrauchten Anzüge jetzt bei unseren Händlern abgeben. Auf diese Weise begrenzen Sie die Auswirkungen Ihrer Praxis und geben Ihrem Anzug ein zweites Leben. 

Die Ziele sind wie folgt:

  • Bis 2022 soll die Anzahl der produzierten Neoprenanzüge recycelt werden.
  • Sammelstellen in Ihrer Nähe zu schaffen 
test visu page web recyclage
visu-broyage-web-recyclage

2019 haben wir das Soöruz-Second-Life-Programm eingeführt, das eine Alternative zum Ende der Lebensdauer unserer Neoprenanzüge bietet. Wir recyceln 95 % der Anzüge, um daraus neue Objekte und Sekundärmaterial herzustellen. Sie können Ihre gebrauchten Anzüge jetzt bei unseren Händlern abgeben. Auf diese Weise begrenzen Sie die Auswirkungen Ihrer Praxis und geben Ihrem Anzug ein zweites Leben. 

Die Ziele sind wie folgt:

  • Bis 2022 soll die Anzahl der produzierten Neoprenanzüge recycelt werden.
  • Sammelstellen in Ihrer Nähe zu schaffen 

UNSER OCEAN PROTECT LABEL

label-sooruz-ocean-protect

Im Jahr 2019 hat Soöruz das Ocean Protect Label eingeführt, um die umweltfreundlichsten Produkte der Marke zu kennzeichnen und die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus der Produkte berücksichtigt.

Die Ziele sind wie folgt:

  • Verringerung des ökologischen Fußabdrucks
  • Integration der Lebenszyklusleistung
  • Förderung der umweltverträglichsten Produkte
label-sooruz-ocean-protect

Im Jahr 2019 hat Soöruz das Ocean Protect Label eingeführt, um die umweltfreundlichsten Produkte der Marke zu kennzeichnen und die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus der Produkte berücksichtigt.

Die Ziele sind wie folgt:

  • Verringerung des ökologischen Fußabdrucks
  • Integration der Lebenszyklusleistung
  • Förderung der umweltverträglichsten Produkte

SCHWERPUNKT AUF DESIGN UND MATERIALIEN

Soöruz versucht, Materialien zu beschaffen, die die Umwelt weniger belasten, indem petrochemische Komponenten durch organische oder recycelte ersetzt werden.
Auf der Grundlage seiner Erfahrung und seines Know-hows hat sich Soöruz eingehend mit dem gesamten Lebenszyklus seiner Produkte befasst. Von der Beschaffung der Materialien und der Herstellung über den Transport und die Nutzung bis hin zum Ende der Lebensdauer. Heute integrieren wir die Umwelt bereits in der Phase des Produktdesigns. Ziel ist es, die Materialien und ihre Auswirkungen so weit wie möglich zu optimieren, ihre Qualität und Haltbarkeit zu verbessern und das Recycling zu fördern.

Sooruz-Cycle-de-vie
Sooruz-Cycle-de-vie

Soöruz versucht, Materialien zu beschaffen, die die Umwelt weniger belasten, indem petrochemische Komponenten durch organische oder recycelte ersetzt werden.
Auf der Grundlage seiner Erfahrung und seines Know-hows hat sich Soöruz eingehend mit dem gesamten Lebenszyklus seiner Produkte befasst. Von der Beschaffung der Materialien und der Herstellung über den Transport und die Nutzung bis hin zum Ende der Lebensdauer. Heute integrieren wir die Umwelt bereits in der Phase des Produktdesigns. Ziel ist es, die Materialien und ihre Auswirkungen so weit wie möglich zu optimieren, ihre Qualität und Haltbarkeit zu verbessern und das Recycling zu fördern.

ENTWICKLUNG DES ÖKOLOGISCHEN EINSATZES VON SOÖRUZ

Von Anfang an haben wir bei der Entwicklung unserer Anzüge die Umwelt berücksichtigt, angefangen beim ersten Yulex-Anzug bis hin zur Einführung von Osterprene und Technologien wie Black Diamond und Storm Dry.

SOORUZ-TIMELINE

OYSTERPRENE

OYSTERPRENE wird in unseren flexibelsten und leistungsfähigsten Neoprenen verwendet, die unsere Expert- und Pro-Reihe bilden. Das Verfahren besteht darin, Kalkstein durch ein natürliches, recyceltes und erneuerbares Pulver zu ersetzen, das durch das Mahlen von Austernschalen gewonnen wird. Diese Lösung verändert die technische Leistung unserer Produkte nicht und verbessert ihren ökologischen Fußabdruck, ohne den Preis für den Verbraucher zu beeinflussen.

Oyster-tele-sooruz
Oysterprene-Shema-avecPetrole-900-900

OYSTERPRENE

Oysterprene-Shema-avecPetrole-900-900

OYSTERPRENE wird in unseren flexibelsten und leistungsfähigsten Neoprenen verwendet, die unsere Expert- und Pro-Reihe bilden. Das Verfahren besteht darin, Kalkstein durch ein natürliches, recyceltes und erneuerbares Pulver zu ersetzen, das durch das Mahlen von Austernschalen gewonnen wird. Diese Lösung verändert die technische Leistung unserer Produkte nicht und verbessert ihren ökologischen Fußabdruck, ohne den Preis für den Verbraucher zu beeinflussen.

BIÖPRENE

Auf der Grundlage von Austernschalen, Zuckerrohr, Naturkautschuk und Pflanzenöl haben wir ein neues “Rezept” für ein noch umweltfreundlicheres Neopren entwickelt.
Der Schaumstoff besteht zu 60 % aus biobasiertem Material und ist unser umweltfreundlichster Neoprenanzug. Es bietet eine bessere Leistung als Yulex und Naturalprene, die wir bisher verwendet haben.

Greenline-blognews
sooruz-bioprene-process-EN

BIÖPRENE

sooruz-bioprene-process-EN

Auf der Grundlage von Austernschalen, Zuckerrohr, Naturkautschuk und Pflanzenöl haben wir ein neues “Rezept” für ein noch umweltfreundlicheres Neopren entwickelt.
Der Schaumstoff besteht zu 60 % aus biobasiertem Material und ist unser umweltfreundlichster Neoprenanzug. Es bietet eine bessere Leistung als Yulex und Naturalprene, die wir bisher verwendet haben.

This post is also available in: Englisch Französisch